Löschzug Stadt Zons - Steckbrief


Mitglieder des Löschzuges

  • 24 Aktive
  • 10 Ehrenabteilung
  • 1 Frau
  • 15 Jugendfeuerwehr

Fahrzeugausstattung

  • 1 Tanklöschfahrzeug TLF TR
  • 1 Löschgruppenfahrzeug LF
  • 1 Mehrzweckboot MZB
  • 1 Mannschafttransportfahrzeug MTF ·


Ansprechpartner im Löschzug Zons
Brandoberinspektor Axel Hesseln (Zugführer)
E-Mail

Brandinspektor Gisbert Rohmann (stellvertretender Zugführer)
E-Mail

Hauptbrandmeister Klaus Beyer (stellvertretender Zugführer)
  E-Mail

Unser Übungsabend findet jeden Dienstag um 19:30 Uhr statt.

Zuständigkeiten, Besonderheiten und Aufgaben

Der Löschzug Stadt Zons ist in erster Linie zuständig für den Schutz des Stadtteils "Stadt Zons".  Hinzu kommt, dass er erste Unterstützung der beruflichen Anteile der Feuerwehr für die Stadtteile Stürzelberg, Rheinfeld und Dormagen-Nord ist.

Desweiteren ist der Löschzug zweite und dritte Unterstützung für ganz Dormagen. Ebenso werden wir zu verschiedenen Alarmen mit alarmiert, so zum Beispiel bei Auslösung der Brandmeldeanlagen im Kino, von Hotels, Fabriken und Großlagern.

Durch das bei uns stationierte Mehrzweckboot (MZB) sind wir für den Rhein vom Stromkilometer 710 bis 729 zuständig. Mit dem MZB können verschiedene Aufgaben erfüllt werden. Das sind:

  • Rettung von Personen, Tieren und Gütern
  • Transport von Personen und Geräten 
  • Technische Hilfeleistung, Bergung von Wasserleichen
  • Erkundung nach Havarien, Umweltschutz, Ölunfällen
  • Löscheinsatz mit Tragkraftspritzeund Niederschlagen von Dämpfen
  • Schleppen und Schieben von Gegenständen und kleineren Booten
  • Erkundung und Überwachung von Einsatzstellen
  • Absicherung von Einsatzkräften
  • Damm- und Deichsicherung bei Hochwasser
  • Kontrollfarten und Versorgungsfahrten bei Hochwasser
  • Amtshilfe für die Wasserpolizei und das Wasserschiffersamt

Hier fehlt Deine Hand ...

Löschzug Zons

Feuerwehr-Gerätehaus
Deichstraße 30
41541 Dormagen